Willkommen in der Abteilung Fußball
 

Gästebuch
Ihre Meinung ist uns wichtig !

paul czickus schrieb am: 19.9.2010 Mail: paul.czickus@gmx.de
Schöne Seite! Wollt Ihr auch mal bei uns auf http://bundesliga-ergebnisse.beepworld.de/ vorbei schauen? Klickt Euch rein auf www.ligasport.info. Wir freuen uns über Besuche online im Sportportal!

Brügge schrieb am: 31.8.2010 Mail: Keine Angabe
Auch von mir alles gute zum 7 zu null geht ja runter wie Öl :-) Spielbericht wäre cool....
LG

Vulek schrieb am: 31.8.2010 Mail: Keine Angabe
Glückwunsch an die 1. Männermannschaft. 0:7 LOL --> weiter so. Ich lese nur gutes!!!

Unserer zweiten Mannschaft drück ich weiterhin die Daumen, wenn der erste Sieg eingefahren ist, dann wird´s schon werden. Vielleicht nicht der Aufstieg aber ein guter Platz im Mittelfeld bestimmt...die Saison ist lang ;-)

Martin Brüggemann alias Nürnberger :-) schrieb am: 11.4.2010 Mail: Keine Angabe
Also nochmals Glückwunsch zum verdienten 2 zu 0 Erfolg gegen den ESV!
Komme zum nächsten Derby auf jedenfall wieder.
Auch schön zu sehen das die erste Männer einen lauf hat also Jungs weiter so!
MFG Brügge

g-k-1 schrieb am: 15.2.2010 Mail: Keine Angabe
und noch ein Pokal für die Vereinsvitrine!!!!!!!

wuwi`s 2te Männer holt den 2.Platz beim Allemania Cup in Sandau(Elbe)


Brügge schrieb am: 4.2.2010 Mail: Keine Angabe
Glückwunsch an die B-Jugend zum Titel!

GK-1 schrieb am: 17.1.2010 Mail: Keine Angabe
Die Reserve Vertretung konnte einen Pokal vom Paplitzer Hallenturnier mitbringen!!
Die Vertretung der Blau weißen wurde am Ende leider nur vierter...Das Ausscheiden im 7er schießen im Halbfinale war einfach nur Unglücklich ...


Ronny schrieb am: 14.1.2010 Mail: Keine Angabe
Hallo Topsy
Dein Kritik in allen Ehren ,aber der Text vom Neujahrturnier steht schon seit Dienstag drin ,unter Ergebnisse.Ich kann leider nur das schreiben was ich bekomme oder ich mir von der Zeitung besorge.
Solltest Du aus dem Verein sein , wäre es schon wenn Du mir Berichte und Foto´s zukommen lassen könntest.Dann würden sie wir sofort rein stellen.Foto vom Turnier kommen noch.

BlauWeißFan schrieb am: 14.1.2010 Mail: Keine Angabe
Super geiles Turnier!!!!
Hoffe kommen noch Fotos und Berichte :-)
Sonst alles super gewesen,kann mich da Tom nur anschließen.
Gruß ein echter Fussballfan

Topsy schrieb am: 14.1.2010 Mail: Keine Angabe
War ja klar,das dass Männerturnier nicht rein gestellt wird....berichte,Fotos,usw.
Wäre es die B-Juggend gewesen dann würde hundert % schon alles drin stehen!

tom schrieb am: 12.1.2010 Mail: Keine Angabe
tolles Turnier am Wochenende!! gut organisiert und auch schöne show einlagen...hat spaß gemacht
viele grüße

Alemania schrieb am: 16.11.2009 Mail: Keine Angabe
Hi Leute,
Bilder vom Spiel gegen Alemania findet ihr unter diesen Link:

http://www.alemania-fohrde.de/00000098fb03c7929/index.html

Gruß

john schrieb am: 2.11.2009 Mail: Keine Angabe
endlich der ersehnte sieg am 10. spieltag
gegen klein kreutz 5:2
supiiii

Patrick Schoetzau aliasn POWERPAUL schrieb am: 8.7.2009 Mail: welleloadf@yahoo.de
tachchen hier ist ein ehemaliger stürmer dieser blau weiß wusterwitz manschaft , der goolgetter von 2005 ... freut mich das es mit der mannschaft so berg auf gegangen ist und sie sich gefestigt hat ... ich wünsche allen noch viel erfolgn und gutes gelingen.... mfg Patrick Schoetzau

BlauWeißFan:-) schrieb am: 22.6.2009 Mail: Keine Angabe
Wünsche den Fussballern der 1.Männermannschaft viel Glück zum bevorstehenden Pokalfinale!Das wäre ein riesen Erfolg für das ganze Dorf!Goldenes Buch lässt grüßen ;-) Also viel Glück

R. M. schrieb am: 16.4.2009 Mail: Keine Angabe
B- Junioren

Ich weiß gar nicht was Du hast ,Platz 4 ist doch super. (Landesklasse)

C - Junioren

Platz 2 bei einem Sieg am kommenden Wochenende sogar Platz 1

Habe keine weiteren Infos

Aber Ihr könnt Euch ja mal zu erkennen geben und mir schreiben ,vielleicht habt Ihr ja mehr Informationen.

Der Beobachter schrieb am: 16.4.2009 Mail: keine
Hey Ronny was ist eigendlich mit Eurer B.los???Ich höre da keine guten Sachen!!!

Fussballjugend schrieb am: 23.3.2009 Mail: kontakt@fussballjugend-deutschland.de
Seit einiger Zeit sind wir dabei, ein Fußballportal für alle Vereine in Deutschland auf die Beine zu stellen. Neben Spiel-/Turnierbörse gibt es eine Spieler- und Trainerbörse.

Fan-Homepages können nun bei uns auch angemeldet werden.

Ein Forum zum Austauschen steht ebenso zur Verfügung. Ursprünglich war die Seite nur für die Jugendmannschaften gedacht, inzwischen ist sie auch für Männer-/Senioren- und Frauen/Mädchenmannschaften freigegeben (aufgrund vieler Nachfragen).

Inzwischen machen über 4200 Vereine in Deutschland mit, Ihr auch?

Schaut doch einfach mal vorbei und bildet Euch selber ein Urteil. Sollte Euer Verein noch nicht freigeschaltet sein, holt dies doch am besten gleich nach. Liebe Grüße und viel Spaß
www.fussballjugend-deutschland.de

TOTO schrieb am: 20.3.2009 Mail: Keine Angabe
HEY Ronny,was ist los mit den C.Junioren ?

Christian schrieb am: 16.3.2009 Mail: dygus30@googlemail.com
Hallo,
Super Sache! Unterstützt unseren Verein hier: www.kickpunkt.de/vereine/Kreis_Potsdam-Mittelmark/SV_Blau-Weiszlig_Wusterwitz_1886.html

Gruss,
Christian

Dieter Schaudt schrieb am: 9.3.2009 Mail: info@fussballschule-1.de
Liebe Fußballer-/innen : 5 Jahre Fussballschule-1 e.V. - Jubiläum 2009 - gemeinnützig, nicht kommerziell.
Mädchen und Jungen aus mittlerweile 13 Nationen nahmen in den letzten 5 Jahren an unseren Fussball–Ferien-Camps teil. Wir arbeiten jugendorientiert und kooperieren weltweit mit den „Deutschen Schulen“ sowie vielen Vereinen, sind ausgezeichnet worden durch den DOSB, die BzGa, das Land Baden-Württemberg, wir sind gelistet im DFB. Wir bieten Mädchen und Jungen jugendgerechtes, hochwertiges Training in kleinen Gruppen mit erfahrenen DFB–Lizenz Trainern, Freizeitgestaltung mit viel Aktion und Sport. Treffen mit Profis, Stadionbesichtigungen, Klettern, Wasserski, Schwimmbadbesuche, professionelles Equipment wie die JUGS Machine, den Speedflipper Dribbel Parcours, Torschussradar, Lehrvideos und modernste Trainingsmethoden.
Das große Camp in Kirchheim (August 2009) ist incl. Anreise per Bahn von allen deutschen Bahnhöfen !!!
Unter www.fussballschule-1.de bekommt Ihr weitere Infos. Gruß vom Trainerteam !

SGF schrieb am: 24.2.2009 Mail: h.sawitzki@spema-brandenburg.de
Hallo Freunde des SV Blau-Weiß-Wusterwitz (nicht nur Fussball),

in diesem Jahr sind bei der MAZ-Sportlerumfrage die C-Jugend des letzten Jahrganges zur Mannschaft des Jahres vorgeschlagen.Das ist schon ein toller Erfolg für die Truppe von Trainer Steffen Kirchner.
Damit sie am Ende der Wahl auch möglichst weit vorn landen ,brauchen sie natürlich auch viele Stimmen.Also Stimmzettel aus der MAZ ausschneiden für unsere Jungs stimmen und den Zettel zur MAZ schicken.
Es gibt auch etwas zu gewinnen.

joooooe schrieb am: 23.2.2009 Mail: Keine Angabe
Wusterwitz`s Männer erreichen bei einem tollen Hallenkreismeisterschaftsturnier das Finale...leider ging dies verloren...

aber mit dem beachtlichen 2.Platz kann und muss die Mannschaft hoch zufrieden sein...

joeey schrieb am: 17.2.2009 Mail: Keine Angabe
Endrunde am 22.02.09 um 14.00 Uhr

Gruppe 1:
Lok Brandenburg, Kloster Lehnin, TSV Treuenbrietzen, Alemania Fohrde

Gruppe 2:
SV Ziesar, SV Roskow, Borussia Brandenburg, Blau Weiß Wusterwitz

joe schrieb am: 13.2.2009 Mail: joe@web.de
Auf der Staffeltagung der Männer am gestrigen Abend in Schenkenberg wurden für das Wochenende sämtliche Pokal- und Punktspiele vom Fußballkreis abgesagt !!!

Pokal:
TSV Treuenbrietzen II vs. SV Blau Weiß Wusterwitz
01.03.2009 um 12.00 Uhr

fans schrieb am: 25.1.2009 Mail: Keine Angabe
SV Blau-Weiß Wusterwitz for life......is eh am geilsten..besonders weil babsi und jan in der C-Junioren sind....

liebe greez dagelassen......

Daniel schrieb am: 8.1.2009 Mail: Keine Angabe
Hi,

schöne Grüße aus Niedersachsen. Der VfB Bad Sachsa freut sich auf das Neujahrsturnier am 10. Januar in Wusterwitz.
Bis dahin viel Spaß beim weiteren Planen und Organisieren.

Mit freundlichen Grüßen
Daniel
VfB Bad Sachsa 1. Herren

toni schrieb am: 5.1.2009 Mail: Keine Angabe
blau weiß wusterwitz war am 03.01 zu gast in genthin um den borussicup.
mit einem 2. platz ( 25:8 Tore)fuhr die Mannschaft betreut von R.Weißbach dann wieder nach haus..schade..
Ergebnisse: geg. klein kreutz 3:0,Borussia genthin 1:2,Hohennauen 3:3,Sv Angern 12:2,fortuna genthin 6:2
Mannschaft: Melchert,Holz,Beier,Radunz,Kirste,Fischer,Schubarth,Günther

bis zum 10.01.
greets raus

max schrieb am: 25.12.2008 Mail: max-strickwaren@t-online.de
Das Fanschal-Team von max-strickwaren.de
bedankt sich für das entgegengebrachte Vertrauen,
wünscht allen ein gesegnetes Weihnachtsfest
und ein glückliches sowie erfolgreiches Jahr 2009

N.L. schrieb am: 18.12.2008 Mail: Keine Angabe
An Frank 66 !

Dein Artikel entspricht nicht unseren Vorstellungen und wird deshalb nicht frei gegeben. Wir lassen uns hier nicht von Dir der Bestechung des Schiri`s oder der Beleidigung unserer Junioren hinreißen.Noch was positives , Euer Torwart war klasse muß ich zugeben,wenn man bedenkt das er eigentlich draußen spielt.Und Glückwunsch zum Halbfinale.Laut Protokoll ist er auch zum besten Spieler genannt worden.Also nächstes mal ordentlich schreiben , dann erscheint Dein Text auch im Gästebuch.
Es gibt ja noch ein Rückspiel.

Thomas schrieb am: 5.12.2008 Mail: Keine Angabe
Wünsche der Mannschaft nach 6 sieglosen endlich mal wieder drei Punkte gegen Schlalach. Und danach Ruhe und Besinnung auf die eigenen Stärken. Es war die letzten Wochen zuviel Hektik und Reibereien in der Mannschaft und zuviel Panik, die von außen reingebracht wurde.

Kai Braune schrieb am: 30.11.2008 Mail: Keine Angabe
Vielen herzlichen Dank...

R.M. schrieb am: 29.11.2008 Mail: Keine Angabe
Kai diesen Bericht setzte ich gerne rein, auch von der Nachwuchsabteilung alles Gute.

Gruß N.L.

Kai Braune schrieb am: 28.11.2008 Mail: Keine Angabe
Vielen Dank für die vielen und herzlichen Genesungswünsche.
Ich bin nach für mich endlos wirkenden 3 Wochen aus dem Krankenhaus entlassen worden. Nochmal zur Klärung! Ich hatte einen großen Milzriss. Keine Rippe gebrochen nur etwas heftiger geprellt. Es hat so lange gedauert da sie mich auf der Intensivstation beobachtet haben und nicht operieren wollten! So hab ich meine Milz noch und muss leider die ganze Rückrunde pausieren!

Das Fußballerherz blutet! ^^ Aber ich geb mir Mühe kraftvoll zurückzukehren.

Zu unserer Kapitänsfrage: Aus meiner Sicht hat die Mannschaft immer an das Gute im Menschen appeliert und nie etwas schlechtes von ihm gedacht! Aber man muss Vorbild sein... Sicher hast du viel geleistet Rico! Das wird, kann und will dir niemand streitig machen! Aber die Mannschaft will geführt und nicht wie in mehreren Halbzeitpausen gedemütigt werden! Sicher warst du ein Rückhalt aber deine andauernde Ausgrenzung aus dem Mannschaftsgefüge führte zu Unruhen. Wir wissen alle das wir fußballerisch einen nicht unerheblichen Teil verloren haben aber die menschliche Einstellung und der Wille seiner Berufung gerecht zu werden war kaum zu spüren.

So kam es wie es kommen musste! Damit müssen wir jetzt alle Leben aber ich schätze dich als person immernoch. Dies tut dem kein Abbruch.

Ich wünsche mir umso mehr das sich meine Mannschaft ihrer Fähigkeiten besinnt und uns (DIE GEMEINSCHAFT) wieder auf die Erfolgsspur führt...

Ich steh euch zur SEITE.... Vielen Dank

Die Trommler schrieb am: 28.11.2008 Mail: Keine Angabe
an alle Blau Weiß Fans 29.11.08 um 15.00Uhr in Brandenburg. Wuwi I(Handballer)gegen SV63 II, und am 30.11.08 um 13.00Uhr in Kimö Wuwi I (Fußballer) gegen Kimö I. Wir wünschen uns reichlich und lautstarke unterstützung.Es grüßt der treue Trommler.

RWN ( na ja ) schrieb am: 27.11.2008 Mail: Keine Angabe
Nenhausen ist ganz überlegen mit 69 Punkten/ 73: 36 Toren mit 7 Punkten Vorsprung auf den Zweiten Niemegk aufgestiegen!!!

Soviel Punkte könnt Ihr in dieser Saison, selbst wenn Ihr alle Spiele ab jetzt gewinnt, garnicht mehr holen! Aber wieder typischer Kommentar!!!

hmm schrieb am: 26.11.2008 Mail: Keine Angabe
Nennhausen hat die ganze letzte Kreisligasaison schon schlecht gespielt, ganz logisch, dass die wieder runterkommen...

Egal schrieb am: 26.11.2008 Mail: Keine Angabe
Ist ja schön und gut wie ihr alle stolz auf eure zwei Aufstiege seit und schon die Zukunft in ganz anderen Ligen plant, aber um mal auf dem boden der tatsachen zu bleiben, eigentlich würdet Ihr immer noch mit Mannschaften wie Golzow und co. in der 1. Kreisklasse rum kicken, denn der Aufstieg war nunmal defintiv geschenkt! Also sollte man mit dem erreichten erstmal zufrieden sein und nicht gleich die LAndesklasse anpeilen, weil das defintiv ein riesen Sprung ist... Erkennbar am Fall Nennhausen kriegen auch woche für woche haue...

Also mal schön flachhalten den Ball...

Steffen Kirchner schrieb am: 25.11.2008 Mail: Keine Angabe
Hallo nochmal,

ich hätte ja nicht gedacht das mein Vision (4 Jahre!) für soviel Missmut sorgt.Es war nur ein Ziel das man sich setzen KÖNNTE!
Mir ist klar das es zur Zeit eine schwere Zeit ist ob FAN /SPIELER oder FUNKTIONÄR aber ich bleibe auch dabei dass die 1. Männermannschaft den Klassenerhalt schafft.Dann gibt es bestimmt auch wieder schönen Fussball:-).

Ausserdem würde Dankbarkeit, RESPEKT und Unterstützung, der Mannschaft + Trainer + NL + Abteilungsleitung, bestimmt auch gut tun.

Denn soweit ich weiß kriegt keiner Geld dafür und macht das EHRENAMTLICH!



Ligakenner schrieb am: 25.11.2008 Mail: Keine Angabe
@ Slobo,
der Unterschied zwischen Landesklasse und Kreisliga ist nicht allzu hoch, aber der zwischen Kreisklasse und Kreisliga!!!!

R.Lehmann schrieb am: 25.11.2008 Mail: Keine Angabe
Wann hört das denn endlich auf!?
Es ist doch von Seiten der aufmerksamen Zuschauern, der treuen Fans und der Mannschaft(überaus deutlich)schon genug gesagt-erzählt und spekuliert worden. Belasst es dabei, kümmert euch um die Ergebnisse-die Tabelle, dann habt ihr eure eigentliche Baustelle.
Wünsche der Elf nichts schlechtes.Und das meine ich auch so.
Und um eine Sache noch aus dem Weg geräumt zu haben,ja ich werde den Verein zur Winterpause verlassen!!!
Nicht nur weil mir eindrucksvoll gezeigt wurde was einige von mir halten, sondern eher daß einige mir nicht gezeigt haben was sie von mir gehalten haben oder dachten- etc.
Denkt lieber mal darüber nach ehe ihr einen Spieler kritisiert,angreift und heruntermacht.
Will von dem ganzen Mist nichts mehr hören- wer was erfahren möchte sollte sich an mich wenden,die anderen sollten es damit beruhen lassen.Und sich nicht hinter Nicknamen verstecken und hier vom Leder zu lassen.
Kann immer nur noch den Kopf schütteln-sorry.

Fan schrieb am: 20.11.2008 Mail: Keine Angabe
Du sagst es! Deshalb sollte man seine Kräfte bündeln!!! Aber ich sehe ja! Nicht das es nicht geht, aber Ihr wollt ja garnicht!...nur wir sind die Fans!!....ohne uns geht es auch nicht! ...und alle erkennen an, was in den letzten Jahren geleistet wurde! Darauf sind wir auch Stolz!!

Mediator schrieb am: 20.11.2008 Mail: Keine Angabe
Fan : dich zwingt keiner, auf irgendeinen Platz zu gehen und dir Gegurke reinzuziehen.
Und arrogant ist bei BlauWeiß keiner , nur stolz, was die letzte Zeit erreicht wurde, abgesehen von dem aktuellen Gegurke.
Und die Stadt BRB mit Wuwi zu vergleichen, ist Äpfel mit Birnen zu vertauschen. Wie der NL schon meinte, die Vereine BSRK, Lok, Süd, Stahl, Empor, Borussia usw. haben ca. 73 000 Einwohner vor der Nase und schöpfen aus dem vollen. Wuwi hat eine SG mit Kimö ( D ) und 2 SG mit Ziesar ( B + C ) , wobei die B am klassenhöchsten spielt und das wollen wir beibehalten. Und im Nachwuchsbereich nimmt keiner dem andern die Spieler weg, dass ich nicht lache.

Fan ( letzte Meldung ) Altersstarrsin schrieb am: 20.11.2008 Mail: Keine Angabe
Deine Aufzählung bestätigt es doch, nach oben werden die Spieler, wie übrigens schon immer, weniger! Freundin, andere Interessen, Lehre u.s.w.!

Und warum fühlt Ihr Euch immer gleich angegriffen????????????????????

Das wir Leute aus dem eigenen Nachwuchs haben, weiss ich selbst! Aber der Kern bleibt immer der selbe! Wir werden uns gegen Brandenburg nie durchsetzen, weil immer irgendwelche Schwachköpfe ( nicht Du ) immer wieder Gründe finden, um mal einen richtigen nachhaltigen Aufstieg zu verhindern!!!....und jeder Verein, ob wir, Ziesar, ESV u.s.w. bleiben auf Jahre hinaus mittelmaß! Aber was soll ich mich aufregen, gegen Betonköpfe die lieber Ihr eigenes EGO pflegen und schon wissen, was in 5 Jahren ist!!

@ Rico, ist schade um Dich, aber vielleicht bist Du ja ein Anfang! Wenn ein neuer Verein, dann bitte aus unserer Region!!!!!

R.Mewes schrieb am: 20.11.2008 Mail: Keine Angabe
Info´s von von der Abt.- sitzung
1. für die 1. Vertretung gilt erst mal der Klassenerhalt ,über einen anderen Trainer wird im Moment nicht gesprochen auch wenn der Sportfreund Ristow vor Ort war.Der Sportfreund Per Dey macht auf jeden Fall ersteinmal weiter.

2. für unsere 2. Vertretung möchten wir das sie es versuchen aufzusteigen in die zweite KL.

3.Beim Sportfreund Lehmann wissen wir nur, das er zum Winter wechseln möchte, kam aus einem Gespräch heraus,das er mit unseren Abt.leiter
geführt hat. Alles andere wären jetzt Spekulationen, da ich über die Gründe von seitens des Sportfreundes Lehmann keine oder nur einseitige
habe, schließlich sollte man sich beide Partein anhören.Ansonsten kann ich nur sagen zu seinem Verhalten beim Spiel gegen den TSV war er mehr als unsportlich.

4.zum Thema: Fan wieso Arroganz ? warum soll es nicht möglich sein die Kl zu halten, das Potential ist dafür da. Tut uns leid das wir noch keinen Nachwuchs haben der im nächsten Jahr die Männer verstärken könnte. Aber ich kann Dir sagen ,das schone einige Spieler bei den Männer bei sind die schon im Nachwuchs bei Wuwi waren.
Nun zum Thema Nachwuchs . Aktueller Stand der (Nur zur Info)Mannschaften bei BSC Süd F - Junioren 2 Mannschaften,E - Junioren 2 Mannschaften,D - Junioren 2 Mannschaften (im Land und Kreis Spitze)C - Junioren 1 Mannschaft, B- Junioren 1 Mannschaft , A- Junioren 1 Mannschaft.

soweit zu deinen Äußerungen zwecks " fast 3 Mannschaften in jeder Altersklasse
bei Stahl sieht es nicht anders aus, im Gegenteil noch schlechter

Denn wie sonst kann es sein das bei Wusterwitz Anfragen kamen zwecks Spielgemeinschaften usw. Dann muß man auch mal sehen das Einzugsgebiet von BRB und von Wusterwitz, dann denke ich mal ,das wir hier in den letzten Jahren gute Arbeit geleistet haben . Und vielleicht doch mal mit der Landesklasse längerfristig liebäugeln können.

Und was das Gegurke anbelangt , das gibt es leider überall auch in der Bundesliga , also finde Dich mit ab.



Nochmal der Fan schrieb am: 20.11.2008 Mail: Keine Angabe
Anstatt über einen konstruktiven Vorschlag zu diskutieren, wird hier wieder mal die Arroganz der Verantwortlichen ???/ des in dem Fall Moderators deutlich!! Sued 05 hat im Nachwuchsbereich fast 3 Mannschaften in jeder Stufe bei den Junioren! Und wieviele kommen tatsächlich in der I. Männermannschaft an????

Ich bin Rentner, fahre zu fast allen Spielen, zahle Eintritt und schaue mir Woche für Woche gegurke an ( nicht nur in Wusterwitz )! Jetzt soll ich nun auch noch 5 Jahre warten bis vielleicht mal der gute Nachwuchs so weit ist??? Was für ein Beitrag!!!!

Mediator schrieb am: 19.11.2008 Mail: Keine Angabe
Fan : es sollte in wuwi schon möglich sein, die KL zu halten und mit dem Abstieg nichts zu tun zu haben. und dann in 3-4 Jahren hat man den sehr guten Nachwuchs soweit, das auch Fußball auf Landesebene in Wuwi möglich ist. Da muß man sich nicht hinter den BRB Teams verstecken. Und das wär schon eine Leistung von BWW

nochmal Fan schrieb am: 19.11.2008 Mail: Keine Angabe
@ Steffen Kirchner!

Um das Ziel Landesklasse/ Landesliga zu erreichen, sollte man sich gegen die brandenburger Mannschaften stark machen und trotz einer gewissen Rivalität überlegen, ob man nicht eine Spielergemeinschaft mit Kirchmöser macht! Eine schlagkräftige Truppe, die stabsmäßig geplant wirklich aufsteigt, anstatt sich ständig die besten Spieler gegenseitig wegzuholen! Das wäre ein Beitrag für die Region! Jeder kann ja dann noch eine schlagkräftige II. Mannschaft aufbauen!

Fan schrieb am: 19.11.2008 Mail: Keine Angabe
@ Slobo! Man braucht halt ein Ziel! Aber ich denke, WUWI ist mitten im Abstiegskampf, und es sollte erstmal das Ziel sein, die Kreisliga zu halten!! Aber Realismus ist komischerweise nicht unbedingt eine Stärke von Wusterwitz!!

Slobo schrieb am: 18.11.2008 Mail: Keine Angabe
Steffen Kirchner schrieb: "Und in 4 Jahren spielen die erste Männer, mit dem jetzigen Kader + dem Nachwuchs von heute, Landesklasse und dann verstummen auch die letzten Zweifler."

Vielleicht Steffen Kirchner, aber nur eine Saison und da gibt es dann jeden Samstag ne Packung und der sofortige Abstieg folgt.

Es liegt imm er noch ein riesen Unterschied zwischen der Kreislige und der Landesklasse.

Also immer ganz kleine Brötchen backen in Wuwi!


HA HA schrieb am: 18.11.2008 Mail: Keine Angabe
Das ist wieder typisch R. Lehmann!
Geht es nicht nach seinem Willen - wird hingeschmissen. (das ist nicht das 1. Mal). Es wird in jeder Sportart gewonnen oder verloren aber wenn man Erfolgsverwöhnt ist und sich als "Aushängeschild von Wusterwitz" sieht, ist eine Niederlage natürlich doppelt so schwer zu verkraften. LOL
Vielleicht sollten alle Fussballer ihre Haltung mal überdenken und sich fragen, ob sie wirklich schon so viel in ihrem Fussballerleben erreicht haben, wie sie nach Außen "ausstrahlen".

Steffen Kirchner schrieb am: 17.11.2008 Mail: Keine Angabe
Hallo,

diese ganzen Spekulationen und Vorwürfe hier zu lesen ist echt schade.
Das in Wusterwitz der Fussball nicht normal ist und mit sehr vielen Emotionen und besonderen Charakteren versehen ist, ist jedem klar der in diesem Verein irgendwie mal aktiv war bzw. ist.

Viele vergessen denk ich das es vor 3 Jahren in Wuwi noch 2. Kreisklasse zu sehen gab und vor 8 Jahren noch nicht mal Nachwuchs!Heute steht der Verein in der Kreisliga und der Nachwuchs ist Mehrfacher Meister+Pokalsieger.

Das die Reaktion von Rico nicht die richtige war das weiss er selber und dass das Konsequenzen zur Folge hat ist Ihm hoffe ich klar.Man sollte aber nie vergessen das er auch in so genannten "Krisenzeiten" da war (Abstieg 2005)und man JEDEM einzelnen auch nen angemessenen Abschied gewehren sollte EGAL, was im Rausch der Emotionen, passiert ist!Das die 1 Männermannschaft eine sogenannte Söldnertruppe ist ist so auch nicht richtig da doch die meisten Spieler noch in Wuwi wohnen oder schon mehrer Jahre im Verein sind.In anderen Vereinen ist da dass Wort Söldnertruppe ehr angebracht,das sage ich aus Erfahrung.Bei der Trainerfrage sollte man mal die Fakten sehen,Herr Dey hat zwar nicht so die Ahnung vom Fussball,nach eigener Aussage,aber er ist 2 mal in 2 Jahren aufgestiegen und hat auch einiges bewegt.Deshalb sollte man auch dort RESEPEKT ganz groß schreiben und vielleicht andere Wege finden wie man mit Ihm ZUSAMMEN weiter arbeiten kann.

Ansonsten sollten alle (Zuschauer,Spieler,Funktionäre und auch der Nachwuchs) an einem Strang ziehen.Denn dieses ganze dumme Gerede von aussen ist Neid und den muss man sich erstmal verdienen :-) .

Und in 4 Jahren spielen die erste Männer, mit dem jetzigen Kader + dem Nachwuchs von heute, Landesklasse und dann verstummen auch die letzten Zweifler. !Hoffe ich!

Olaf Müller schrieb am: 17.11.2008 Mail: mueller-o@gmx.net
Wir, die Spieler und Verantwortlichen des ESV Kirchmöser, wünschen dem Spieler Kai Braune gute Besserung und eine hoffentlich schnelle Genesung sowie alles Gute!!!

g-k-1 schrieb am: 17.11.2008 Mail: Keine Angabe
zwar haben wir nicht gewonnen in BrB aber ich muss sagen die Moral in der Mannschaft stimmt und deshalb dürfen wir jetzt die Köpfe nicht hängen lassen und müssen uns unser Glück zurück erarbeiten...deshalb Kopf hoch ,weiter machen und dann stimmen auch bald wieder die Ergebnisse.....grüße raus

Fußballfreund schrieb am: 15.11.2008 Mail: Keine Angabe
Fußballfreund schrieb am: 14.11.2008
folgende Nachricht ins Gästebuch:
Werter Sportsfreund Mewes,Welche ziehle verfolgt die Abt.Fussball im Männerbereich,im PKT.Trainer was ist den dran an einem neuen Trainer?ES wurde ja wohl ,ein Herr Ristow,auf dem Sportplatz mit unserem Trainer,gesehen!!
E-Mail des Absenders: keine Angabe

Eintrag bearbeiten http://fussball.blauweisswusterwitz.de/admin/gaestebuch/bearbeiten.php?action=editnews&newsid=1226702790

R.Mewes schrieb am: 15.11.2008 Mail: Keine Angabe
Ronny Mewes schrieb am: 14.11.2008
folgende Nachricht ins Gästebuch:
Also liebe Sportfreunde!

Kurz ein paar Zeilen zum Thema Männer-Fußball in Wuwi!( Aktuelle Probleme, Selbstauswechslung des Kapitän`s) Männer I und Gästebuch;Momentan ist es so : Rico Lehmann hat sich laut Nachfrage an Jürgen Müller( Abt.-ltg), war selber nicht anwesend.nicht abgemeldet;somit ist er nach wie vor Mitglied bei Blau - Weiß:weitere Info zum eventuellen Rücktritt oder Weggang liegen uns nicht vor, werden auf einer zusammengerufenden Abteilungsitzung drüber beraten, hoffe das entprechende Info´s vorliegen.Somit habe ich auch leider keine Info ob Rico L. beim Spiel gegen Lok dabei ist.( wie gefordert vom Fußballfreund) Aber aus der Reaktion der Mannschaft zu schließen, haben sie sich entschieden das Ch. Brüggmann ( Torwart) seit letzten Sonntag das Kapitän´s amt übernimmt.(Info kam bei Nachfragen in der Mannschaft)alles andere wären Spekulationen gegenüber irgend welchen Mitspielern.Weitere Info´s nach der Sitzung. Bitten um Verständnis bis zur Klärung.



Nl. Ronny Mewes

Fußballfreund schrieb am: 14.11.2008 Mail: Keine Angabe
Last doch das was geschehen ist ,gut sein .Der Blick geht nach vorn!!Letzentlich geht es um B.-W.Wusterwitz ,um Sport und Spaß.Um Zusammenhalt aller,in guten wie in schlechten Zeiten,wenn das umgesetzt werden könnte ,sind wir auf dem richtigen Weg.

Zuschauer und aufmerksamer Beobachter schrieb am: 14.11.2008 Mail: Keine Angabe
~ 3 mal Aufstieg :ist ok; 1x zwischendurch wieder abgestiegen
~ Traineramt :hat nicht viel gebracht; sonst hätten sie ja nicht Peer Dey wieder geholt
~ Vorstandsvorsitzender :( soweit ich weiß ,sind die Fußballer eine Abteilung, da gibt es nur Abteilungsleiter)
~ Führungsspieler : ist wohl war
~ Kapitän : verläßt eigentlich als letzter "das Schiff " in diesem Fall sinkt es ja noch nicht, bei Dir war es umgekehrt, schade !!!


Und ansonsten Bitte schön !!! Und glaubs mir , ich habs mit bekommen.
Und kann es nachvollziehen.

Fußballfreund schrieb am: 14.11.2008 Mail: Keine Angabe
Hallo Blau-Weiß Fan,auch ein M.Brüggemann müßte regelmäßig zum Training erscheinen um sich voll in die Mannschaft zu integriern,ohne Training nicht viel los!!!Zu Herrn Lehmann:gute Verdienste für den Blau-Weiß-Fußball,aber alle!!!müssen an einen Strang ziehen(Training,Spiel)Fußball ist und bleibt ein Mannschaftssport.Im Sinne des Fußball`s für Blau-Weiß hoffen die Fußballfreunde,dass Rico am Sonntag,gegen Lok,die Mannschaft unterstützt und das der menschliche Aussetzer nicht überbewertet wird,jeder hat mal einen schlechten Tag!!!

Blau Weiß Fan schrieb am: 13.11.2008 Mail: Keine Angabe
Erstmal gute besserung an Kai Braune,werde schnell wieder Gesund der der Verein und vor allem die Mannschaft braucht dich!!!!
Dann zu Herr Lehmann,Respekt hast du immer gehabt,von den Fans sowie von der Mannschaft den du dir selber kaputt gemacht hast mit deiner Aktion!Es ist wirklich klasse was du alles getan hast für die Mannschaft doch das ist alles völlig unwichtig,weil mit deiner aktion am Sonntag hast du dir keinen schönen Abschied gemacht!Man wird dich immer in erinnerung behalten der, der die Mannschaft da wo es schwer wird verlassen hat und jetzt Frage dich mal selbst wie du das getan hast.Muss auch dazu sagen das ist ein herber Verlust für die Mannschaft.Doch ich bin der Meinung Das leider ein verletzter Kai Braune diese Rolle noch besser ausführen könnte.Oder ein Martin Brüggemann der schon Jahre lang als Abwehr Spieler gezeigt hat das es schwer ist an ihm vorbei zu kommen.In der zweiten Mannschaft haben wir auch noch einen der sich wieder gefunden hat "Rene Ackermann" auch eine sehr gute Variante!Mal schauen was sich der Trainer da einfallen lässt,ich bin gespannt!So und zu letzt hackt nicht immer auf den Trainer von Blau Weiß 1 rum denn es ist auch die Mannschaft schuld das es im Moment nicht läuft und sie haben es schon bewiesen das sie super spielen können also Jungs werdet wieder Männer und geht hin wo es weh tut und keine Mämen die sich verstecken.Bin mir sicher das es mit drei Punkte klappt am Wochenende gegen Lock.Ein treuer Fan drückt euch die daumen.Blau Weiß for ever

Mediator schrieb am: 12.11.2008 Mail: Keine Angabe
Dieses Forum sollte nicht zum Tratsch&Klatsch genutzt werden!
Die Sachverhalte werden diese Woche noch ind der Abt.ltg. zur Sprache kommen. Alle Beteiligten müssen gehört werden.

schrieb am: 12.11.2008 Mail: Keine Angabe
Schöner Name"Nicht wichtig"

Ich muß sagen, Du hast den Nagel auf den Kopf getroffen.Warten wir es mal ab, auf die Dinge die da noch kommen und was sich bis zur Winterpause noch tut.

R.Lehmann schrieb am: 12.11.2008 Mail: Keine Angabe
Um ein wenig vorwegzugreifen und Spekulationen plus voreilige Verurteilungen aus dem Weg zu gehen,mal ein paar ernste Worte vom Beteiligten und dadurch Beschuldigten!

Wenn Sie schon solch aufmerksamer Beobachter sind,wie Sie sich darstellen,dann urteilen Sie bitte nicht über Dinge die sie nicht im vollem Maße und Umfang mitbekommen haben,geschweige denn ansatzweise nachvollziehen und verstehen können.Ich verbitte mir solch üble Nachrede.

Die Art und Weise solch drastischer Spielabbrechung meinerseits ist in diesem Maße nicht ok und dadurch für den Unbeteiligten und Außenstehenden nicht nachvollziehbar.Diesen Schuh werd und muß ich mir wohl anziehen.Alle weiteren Punkte um kluge,"weise" und spekulative Bemerkungen sind weder korrekt,sachlich und nicht mal Ansatzweise angebracht noch fair.

DANKE für Anerkennung,Lob,Respekt und Anstand gegenüber einem Spieler der sich über Jahre hinweg für diesen Verein angagiert und aufgeopfert hat.

Ich werd nämlich hier den Teufel tun,über Gründe und Einzelheiten zu schreiben,die den Verein oder einzelne Personen betreffen und somit eventuell kritisieren.

~3mal Aufstieg
~Traineramt
~Vorstandsvorsitzender
~Führungsspieler
~Kapitän

Und alles weil ich in Watte gepackt wurde und nen Affen machte......
RESPEKT und ein dickes Dankeschön für diesen Scheiß.













nicht wichtig!!! schrieb am: 12.11.2008 Mail: Keine Angabe
Das mit Kai Braune tut mir sehr leid. Ich wünsche Ihm gute Besserung!!! Aber zum Thema Lehmann kann ich nur soviel sagen, dass nun Wusterwitz endgültig beim Status einer "Söldnertruppe" angekommen ist. Merkt ihr eigentlich, wie Ihr alle dort mit euren Machtkämpfen den Verein völlig ruiniert. Immer wieder nur nach oben schauen, sich verstärken wollen und dabei nie erstmal die Hausaufgaben in der eigenen Mannschaft machen. Kennt ihr eigentlich Begriffe wie Moral/ Teamgeist/Respekt. Ich wünsche dem Verein nichts böses, aber irgendwann gibt es den großen Knall. Mal sehen wer sich von den ganzen Söldnern/Überfliegern noch nach einem möglichen Abstieg von einem Herrn Dey und co motivieren lässt. Wusterwitz ist eigentlich ein toller Verein, besitzt aber leider zu viele Spieler/Trainer die eher an ihr Ego denken, statt den Sport und Verein zu lieben. Und das hat euch so sehr die Jahre gebremst!!! Aber immer weiter so...

Mediator schrieb am: 11.11.2008 Mail: Keine Angabe
man sollte beide Seiten hören, ehe irgendwelche Lanzen gebrochen werden. Und nicht irgendwelche Stories in die Welt zu setzen, nur um interessant zu wirken.
Die Mannschaft sollte sich jetzt auch um Kai kümmern, Wusterwitz braucht ihn, denk ich

Zuschauer und aufmerksamer Beobachter schrieb am: 11.11.2008 Mail: Keine Angabe
Thema: Mannschaftkapitän
Er hat nicht nur das Spielfeld verlassen, sondern auch die Mannschaft; als Kapitän sollte man eine gewisse Vorbildrolle darstellen, doch dies war bei Herrn Lehmann nicht der Fall, keine Regelmäßigkeit beim Training und ansonsten wurde er in nur in Watte gepackt. Endlich haben sich mal welche gefunden und den Unmut freien Lauf gelassen.Dazu muß man sagen, als Spieler selber, war er für die Mannschaft eine Verstärkung und ein Führungsspieler,aber hat er dies für sich auch ausgenutzt.Viel schlimmer war an diesem Spieltag die Verletzung von Kai Braune der momentan auf der Intensivstation liegt, und Herr Lehmann hier so einen Affen macht.Die Mannschaft hat auf diesen Vorgang reagiert und in Person von Christian Brüggmann einen neuen Kapitän bestimmt. Ich hoffe , das Peer Dey seine Mannschaft jetzt neu motivieren kann und etwas Ruhe einkehrt und in den restlichen Spielen noch einige Punkte zusammen kommen.

tröte schrieb am: 11.11.2008 Mail: Keine Angabe
was war denn bei den männern am sonntag los???? der kapitän verlässt einfach daS SPIELFELD ... kopf schütteln ...

N.L. schrieb am: 3.11.2008 Mail: Keine Angabe
Hallo Sportsfreund!

Kurze Antwort auf Deinen Bericht,der uns natürlich freut.Wir können froh sein das wir durchweg eine tolle Truppe haben, wenn man daran denkt wo sie alle herkommen. Selbst aus Sachen- Anhalt haben wir Spieler geholt.6 kommen aus Wusterwitz und die restlichen kommen aus weiteren 9 verschiedenen Orten.Zu unseren letzten Mann kurze Info , der spielt schon seit 2002 bei Wusterwitz und hat auch schon öfters gegen Euch gespielt. ER und noch zwei Spieler helfen auch ab und zu bei den B - Junioren aus.Das schult ja auch noch ein wenig.

Fritze schrieb am: 16.10.2008 Mail: Keine Angabe
Also ich muß sagen, da habt Ihr bei den C- Junioren wieder eine gute Truppe zusammen. Besonders Euer letzter Mann macht da ein gutes Spiel, wo habt denn den Jungen her, aber der Rest der Truppe ist auch toll. Wie macht Ihr das jedes Jahr , denn soweit ich weiß ,habt Ihr die letzten drei Jahre erfolgreich oben mitgemischt, sogar im Landespokal. Wenn man bedenkt , das so ´ne Traditionsvereine wie Stahl nicht mehr viel auf die Beine stellt. Da kann sich ja Eure Männermannschaft in ein paar Jahren freuen , wenn Ihr so guten Nachwuchs habt.Bei den anderen Mannschaften sieht es ja auch gut aus. Da können wir ja froh sein , das wir nur 8 Tore kassiert haben.
Viel Erfolg bei den nächsten Spielen.

Rudi schrieb am: 13.10.2008 Mail: Keine Angabe
Glückwunsch an die I. Männermannschaft für den Sieg in Rathenow, alle Erwartungen übertroffen ...

weiterhin allen Manschaften des SV B/W Wusterwitz viel Erfolg ...

Grüße

Ärzte Fan schrieb am: 6.10.2008 Mail: AkhanM@web.de
Da seid Ihr im Pokal ja eine Rund weiter! Schön für Euch!

wuwi schrieb am: 4.10.2008 Mail: Keine Angabe
Achtelfinale der Männer im Kreispokal:

14.12.2008

Treuenbrietzen II - Blau Weiß Wusterwitz

Anstoß 10.30 in Treuenbrietzen


dennis schrieb am: 2.10.2008 Mail: freakzoid@gmx.de
eine seite für jeden fussballbegeisterten

www.coach.de.gg

g-k-1 schrieb am: 15.9.2008 Mail: Keine Angabe
Grün-Weiß Klein Kreutz gegen Blau-Weiß Wusterwitz 3:1 (1:0). Gegen den Aufsteiger wollten die Grün-Weißen die ersten Zähler holen. Das gelang ihnen allerdings erst nach sehenswertem Spiel beider Kontrahenten in den letzten fünf Minuten. Die Gäste verbuchten in der ersten Hälfte zwar nicht die ganz großen Chancen, besaßen aber ihren Anteil am munteren Geschehen. Für die doch effektiver vorgehenden Platzherren schoss Schliebitz in der 26. zur Führung ein. Die auf den Ausgleich drängenden Wusterwitzer schafften zehn Minuten vor Schluss per Strafstoß das Remis. Der Klein-Kreutzer Trainer Pelzer brachte danach zwei frische Akteure, von denen Hofmeister die Führung zurückeroberte (85.). Nach Doppelpass machte Kahl kurz vor Abpfiff den Sieg perfekt.

Quelle: Märkische Allgemeine, Brandenburger Kurier, 15.09.2008

julia schrieb am: 3.9.2008 Mail: Keine Angabe
also n bisschen schicker könnte mann die seite doch schon gestalten oder?? evtl. auch mal statistiken etc. einfügen ... trotzdem schön dass es wenigstens ne seite gibt ;)
cu

Weißblauer Erzähler schrieb am: 29.8.2008 Mail: Keine Angabe
Müssen jetzt schon die Gästemannschaften Spielberichte für die MAZ schreiben ? fragt doch mal am Quenz nach ???

WuWi Fan schrieb am: 28.8.2008 Mail: wagner.wuwi.brb@gmx.de
Wo ist der Spielbericht gegen Stahl??? Wer war der Torschütze?? Wer hat gespielt!
Konnte leider nicht dabei sein und in der MAZ stand nichts??

Ärzte Fan schrieb am: 25.8.2008 Mail: AkhanM@web.de
Hallo!

War auf dem WUWI Strandfest! Da haben sich einige Eurer Spieler schon als neuer Aufsteiger vorgestellt! Na ja, Dey ebend! Kann nur sagen, da reicht es nicht, von anderen Vereinen Spieler zu holen! Vielleicht solltet Ihr ja jetzt mal Eure Arroganz zurückschrauben! Ihr habt ja was erreicht!!! Aber zu einer guten Mannschaft gehört auch ein guter Trainer!

ronny schrieb am: 16.8.2008 Mail: ronnymewes@gmx.de
Hallo Sportfreunde vom RBC !
Also ich habe versucht Euren Verantwortlichen zu erreichen ( werner ziegs );auch noch versucht, auf Eurer internetseite jemanden zu erreichen ,geht leider icht , da gesperrt. Also wenn noch Intresse besteht ,bitte unter kontakt verantwortliche (in diesen Fall R. Mewes) melden.

RBC schrieb am: 20.7.2008 Mail: Keine Angabe
03371/631686 (werner Ziegs) unser vereinsvorsitzender.bitte sprecht ihn an wegen termin.danke

RBC schrieb am: 19.7.2008 Mail: Keine Angabe
Über fussball.de könnt ihr unsere kontaktdaten einsehen.(die verantwortlichen des vereins) und mit denen ein termin ausmachen.
gegen welche mannschaft wir spielen ist uns egal ob 1. oder 2.
mit freundlichen grüßen der RBC